Fibeln - Gewandnadeln

Fibeln, oder auch Gewandnadeln genannt, entstanden schon vor Christi Geburt und wurden bis in das Mittelalter angefertigt.

 

Auch heute kann man diese Fibeln sehr schön als Mode Accessoire an seiner Bekleidung, am Schal, Tuch, Mütze usw. zur Zierde tragen.

 

Ich bearbeite das Metall mit dem Treibhammer, dadurch wird es verdichtet und verfestigt.

Dann wird noch alles schön geschmirgelt und poliert.

 

Hier sehen sie meine Arbeiten aus Kupfer - Messing - Bronzedraht - Silber, oder auch aus Eisen geschmiedet.